Cosmo und Wanda Wiki
Advertisement
Cosmo und Wanda Wiki

Der Bleistiftschubser ist die zehnte Episode der 3. Staffel und die 57. von Cosmo und Wanda - Wenn Elfen helfen.

Handlung[]

Miss Waxelplax bedankt sich bei allen Eltern, die ihre Berufe vorgestellt haben und den Karrieretag zum allerschönsten gemacht haben. Es waren Eltern dabei, die Weltmeister im Catchen, Autorennfahrer und Astronauten sind. Als nächstes stellt Mr. Turner seinen Beruf vor. Er ist Bleistiftschubser und wirft perfekt gespitzte Bleistifte zu den Zuschauern. Sie tun sich weh und werfen sie zurück. Timmys Dad weicht aus und verschwindet. Alle lachen ihn aus.

Zu Hause sagt er, dass er zwar nicht so einen coolen Job wie andere Eltern hat, aber immer für Timmy da sei, um ihm "Gute Nacht" zu sagen. Auch hier wird er ausgelacht. Timmy hat Mitleid und findet raus, dass sein Vater einen neuen Job sucht. Wanda erklärt ihm, dass Erwachsene nicht so einfach einen neuen Beruf haben können. Deshalb wünscht Timmy sich, dass sein Vater auf einer magischen Internetseite wäre, die ihm jeden coolen Job anbietet, den er will. Schon befindet sich Mr. Turner auf "cool-jobs.zauberstaub". Er klickt auf Cosmo und erhält seinen ersten coolen Job: Autorennfahrer!

Da rast er auch schon auf der Dimmsdale-500-Rennstrecke! Er führt und findet den Job richtig cool. So wie es aussieht, wird er gewinnen. Auch Mrs. Turner findet, dass ihr Mann viel glücklicher als früher sei. Timmy jubelt seinem Vater zu. Leider lässt sich dieser davon ablenken und kracht in einen Konkurrenten. Es schleudert ihn aus seinem Auto und landet kurz vor der Ziellinie. Schon wieder wird er ausgelacht.

Daheim sucht er wieder nach einem coolen Job. Er klickt wieder auf Cosmo und wird Profi-Show-Catcher.

Doug Dimmadome heißt alle im Dimmadome willkommen und stellt die Catcher vor. In der einen Ecke ist der 160-Kilo-schwere Crusher McKnochenhieger. Er hasst Eltern und Bleistifte und keiner seiner Gegner hat sich je erholt. In der anderen Ecke ist der 78-Kilo-schwere normalgewachsene Erwachsene "Der Bleistiftschubser". Timmy feuert ihn wieder an und er lässt sich schon wieder ablenken. Crusher hält ihn fest und erklärt ihm, dass er Schuld war, dass Crusher die Grundschule nicht geschafft hat. Wütend zerlegt er den Bleistiftschubser und gewinnt. Timmys Vater wird wiedereinmal ausgelacht und findet diesen Job nicht cool.

Zu Hause liegt er mit einem Ganzkörpergips im Bett und sucht wieder nach einem Beruf. Seine Frau meint, dass er wieder zu seinem alten Job zurückkehren soll, doch er will einen, der Timmy stolz macht und dessen Freunde abhält, ihn auszulachen. Diesmal wird er Astronaut.

Am nächsten Morgen zeigt er beim Frühstück, was sein Weltraumanzug so kann. Er muss aber schnell weg, seine Rakete wartet schon. Timmy will sich verabschieden, doch sein Vater ist schon fort. Auch am Abend ist sein Vater nicht da, um Timmy "Gute Nacht" zu sagen. Seine Mutter erklärt ihm, dass sein Vater für eine wichtige Mission ausgewählt wurde. Timmys Vater hat eine Video-E-Mail geschickt. Darin erzählt er, dass er eine 23-jährige Reise zum Uranus startet und hofft, dass sein Sohn stolz auf ihn ist. Traurig rennt Mrs. Turner weg, da sie ihren Mann eine Zeit lang nicht sehen wird. Timmy will seinen Vater aufhalten und wünscht sich an die Startrampe.

Dort berichtet Jeff, der Schwätzer live, dass Timmys Vater zum Uranus fliegt  und bestätigt, dass der Uranus ein Planet ist. Alle finden Timmys Vater cool, aber Timmy sieht ihn nie mehr. Alles ist bereit für den Start, der in 30 Sekunden erfolgt. Plötzlich stürmt Timmy in die Kommandozentrale und sagt seinem Vater, dass er nicht fliegen soll. Timmy ist es egal, welchen Job sein Vater hat, denn der coolste ist nämlich sein Vater zu sein. Gerührt steigt Mr. Turner aus der Rakete aus und fliegt mit seinem Sohn nach Hause. Jetzt darf Bongo zum Uranus fliegen.

Am nächsten Tag fährt Mr. Turner seinen Sohn zur Schule und fährt danach weiter zu seiner Arbeit als Bleistiftschubser. Wanda sagt Timmy, dass er einen richtig coolen Vater hat. Timmy weiß das und sagt, dass sein Vater endlich wieder das tut, was er am besten kann - sein Vater sein. Jetzt kommt er zurück und wirft seinen Sohn ein paar Bleistifte entgegen.

Charaktere / Sprecher[]

Charakter Sprecher Deutsch Sprecher Englisch
Timmy Turner Hannes Maurer Tara Strong
Cosmo Norman Matt Daran Norris
Wanda Ilya Welter, ? (Job-Ansage) Susanne Blakeslee, Jim Ward (Job-Ansage)
Geraldine Waxelplax ? Grey Delisle
Astronautin ? Susanne Blakeslee
A.J. - -
Mrs. Ibrahim - -
Chester McBadbat - -
Bucky McBadbat - -
Mr. Turner Hans Bayer Daran Norris
Elmer - -
Mrs. Turner Michaela Kametz Susanne Blakeslee
Doug Dimmadome Heinz Ostermann Jim Ward
Crusher McKnochenhieger ? Jim Ward
Crushers Lehrerin (nur Stimme) ? ?
Wrestling-Schiedsrichter ? ?
Jeff, der Schwätzer Karlheinz Tafel Jim Ward
Countdown-Stimme ? Daran Norris
NASA-Mitarbeiter ? Jim Ward

Erster Auftritt[]

  • Astronautin
  • Crusher McKnochenhieger
  • Crushers Lehrerin
  • Wrestling-Schiedsrichter
  • Countdown-Stimme
  • NASA-Mitarbeiter

Orte und Häuser[]

Trivia und Fehler[]

  • Timmys Vater war auf dem College.
  • Nach dem Rennunfall liegt Mr. Turner bei jeder anderen Kameraeinstellung verschiedenen weit weg von der Ziellinie.
  • Timmys Vater ist 42 Jahre alt und 78 Kilogramm schwer.
  • Die Berufe, die Mr. Turner hatte, waren genau die, welche die anderen Eltern haben.
Advertisement